0711 50620996 info@targetter.de

Glaubst Du noch an Märchen?

An das Märchen von der geborenen Führungskraft?

Aus Erfahrung in meiner Arbeit mit tausenden von Führungskräften aus über 30 Ländern kann ich Dir sagen:

ES GIBT KEINE GEBORENE FÜHRUNGSKRAFT

Die Wahrheit ist:

Führung erlernt man!

Ja, es gibt Menschen, die scheinen als Leader geboren worden zu sein.

Beispielsweise ein Richard Branson. Oder ein Steve Jobs.

Doch…

Kennst Du deren Biografien?

All diese LEADER wurden nicht als Führungskraft geboren.

Sie haben sich entwickelt.

Teilweise, weil sie bereits als Kind oder Jugendlicher unternehmerisch aktiv waren.

Teilweise, weil sie gar keine andere Chance hatten, als auf eigenen Füßen zu stehen.

Denkst Du Dir jetzt…

Na super, die haben als Kind angefangen, wie soll ich mit meinen 27, 32 oder 43 Jahren jetzt noch lernen, wie man richtig führt?

Keine Sorge!

Denn Du hast einen riesigen Vorteil!

All diese Vorbilder haben ihre Erfahrungen selbst machen müssen.

Sie haben jeden Fehler selbst gemacht, konnten sich von niemandem etwas abschauen.

Sie haben teilweise Jahre damit verschwenden müssen, ihre Fehler wieder auszubügeln.

Doch Du kannst die Abkürzung nehmen.

Du kannst aus der Erfahrung tausender Führungskräfte lernen.

Und das sogar jederzeit, von unterwegs, am Arbeitsplatz, zuhause, oder wo auch immer…

WILLKOMMEN BEIM
TEAMLEITER BOOTCAMP

N
Wüsstest Du gerne, wie Du mit einem Mitarbeiter ein Kritikgespräch führst, und derjenige Dir dafür dankbar ist?
N
Oder welches die allerwichtigste Eigenschaft erfolgreicher, effektiver und hochmotivierter Teams ist, die Du aktiv fördern kannst?
N
Möchtest Du wissen, welche Deiner persönlichen Eigenschaften Dir helfen werden, effektiv zu führen?
N
Oder womit Du Dir selbst im Weg stehst - und wie Du das ändern kannst?
N
Willst Du die 6 Methoden nutzen, um mit Deinem Chef, Deinen Kunden, den anderen Abteilungen Deines Unternehmens so zu sprechen, dass Du mit Deinen Ansichten, Ideen und Vorschlägen überzeugst?
N
Möchtest Du, dass Dein Team zum Magneten für Talente und die besten Mitarbeiter wird, weil man sich bei Dir wirklich weiterentwickeln kann? Weil Du weisst, wie man Mitarbeiter weiterentwickelt!
N
Willst Du, dass Dein Team seine Ziele erreicht? Weil Du genau weisst, wie man richtig delegiert, sich auf Ziele konzentriert, und die wichtigen Prioritäten setzt und verfolgt!
N
Oder womit Du Dir selbst im Weg stehst - und wie Du das ändern kannst?

All das und noch vieles mehr beherrscht Du

als Mitglied unseres BOOTCAMP-Tribes.

Denkst Du Dir jetzt…

s

"Ich weiss nicht, ob ich Führung lernen kann"

s

"Das ist sicherlich extrem teuer, dass kann ich mir nicht leisten"

s

"Unsere Firma würde mir ein Seminar sicherlich bezahlen, aber ich habe so viel zu tun, dass ich meinen Arbeitsplatz oder mein Projekt nicht einmal für zwei Tage alleine lassen kann"

Dann brauchst Du Dir keine Sorgen machen:

Denn das BOOTCAMP ist das Ergebnis aus über 12 Jahren Führungskräfte-Trainings.

Es ist aus hunderten von Gesprächen mit Teilnehmern meiner Seminare und dutzenden Gesprächen mit Personalleitern und HR-Profis entstanden.

Und es ist 100% online.

Z

Du erlernst die wichtigsten Grundlagen der Führung kompakt und sofort einsetzbar.

Z

Du lernst in interessanten, kurzen Videosequenzen.

Z

Du betrachtest Praxisfälle und lernst am Beispiel anderer Führungskräfte.

Z

Du wirst jede Woche etwas Neues erfahren und sofort herausfinden, was Du konkret mit dem Wissen machen kannst. Und wirst.

Z

Du hast Zugriff auf ein exklusives Online-Forum, das von zertifizierten, professionellen Executive Coaches betreut wird.

Z

Du bestimmst, wann und wie intensiv Du lernst.

Z

Du wiederholst das, was Du nochmals wiederholen möchtest.

Z

Du hast 24/7 das geballte Führungswissen verfügbar, um erfolgreich, souverän und motiviert zu führen.

Z

Es ist DAS online-basierte Trainingsprogramm der Zukunft für neue Führungskräfte.

Das klingt ja gut, aber…

Kann man Führungsfähigkeiten überhaupt online lernen?

Die allerbeste Variante wäre…

Am besten lernst Du, richtig gut zu führen, indem ein hochqualifizierter und erfahrener Coach Dich jeden Tag bei Deiner Arbeit begleitet. Morgens, mittags und abends macht Ihr eine kurze Manöverkritik und er sagt Dir, was Du sehr gut gemacht hast und was Du besser machen solltest.

Ihr habt zudem jede Woche 1-2 Coaching-Sitzungen, um Dich persönlich weiterzuentwickeln.

Das wäre das Ideal.

Doch das gibt es leider nicht.

Für niemanden.

Die Alternative ist ein klassisches Seminar.

Und verstehe mich nicht falsch, Seminare sind gut. Ich verdiene seit 2008 mein Geld mit Seminaren.

Aber Seminare sind leider immer nur eine Momentaufnahme. Im Trichterverfahren bekommst Du neue Ideen und Anregungen. Aber das ist leider nicht nachhaltig.

Wenn wir über spezialisiertes Fachwissen sprechen, dann kann ein Seminar sogar sehr gut funktionieren.

Wenn wir eine Seminar-Serie haben, mit 3 – 5 Modulen, die alle 2 – 3 Monate durchgeführt werden, dann kannst Du Dich kontinuierlich weiterentwickeln.

Doch auch das klappt nur, wenn die Inhalte des Seminars auf Deine Branche und Deinen Alltag zugeschnitten sind.

Was sie meistens nicht sind.

Damit bleiben noch die online-basierten Trainings

Natürlich gibt es auch hier ein Meer an schlecht gemachten Online-Trainings, eLearnings, etc.

Zum Beispiels schlecht gedrehte Trainingsvideos mit 70 Minuten Länge und unverständlichem Ton.

Da gibt es Gelaber ohne Ende, weil der Trainer einfach nur sein Standard-Seminar auf Video aufgenommen hat und nicht weiß, dass Video völlig anders funktioniert.

Da fehlen Transfertipps und interaktive Elemente.

Ja, es gibt leider mehr als genug schlechte Online-Trainings.

Bei der Konzeption und Entwicklung des BOOTCAMPs haben wir vor allem aus unseren eigenen, aber auch aus den Fehlern anderer gelernt.

2010 habe ich mein erstes Online-Training auf den Markt gebracht. Es war das erste online-basierte Präsentationstraining, das es in Deutschland gab. Und meine Videos waren zu lang, ich habe teilweise drei Mal das gleiche gesagt oder den Praxistransfer vernachlässigt.

Ich bin „schuldig im Sinne der Anklage“.

Aber ich habe daraus gelernt.

Meine seit 2017 veröffentlichten Online-Trainings werden mit sehr hohem Aufwand produziert.

Und das 2020er BOOTCAMP ist das Beste, was wir jemals online gestellt haben! 

N

Wir nehmen alle Videos als hochauflösende 4k-Videos auf

N

Ein Audio-Profi aus der Filmindustrie perfektioniert die Tonaufnahmen

N

Wir setzen auf professionelle Videoeinblendungen, um Inhalte klarer zu kommunizieren

N

All unsere Videoeinheiten sind zwischen 3 und 8 Minuten lang. Nur in besonderen Ausnahmen geht ein Video auch einmal 12 Minuten lang

N

Wir überarbeiten unsere Trainings ständig

Ja, aber kann man jetzt Führung online lernen oder nicht?

Ja, das kann man.

  • Du wirst im BOOTCAMP erleben, wie Du jeden Montag eine kurze Einführung in ein Thema erhältst und dann sofort an praktischen Übungen das Thema erarbeitest.
  • Du wirst im BOOTCAMP jede Woche Erkenntnisse gewinnen, die Du sofort in der Praxis anwenden kannst. Und zwar unabhängig davon, ob Du bereits führst oder nicht.
  • Jedes Training ist sinnlos, wenn der Inhalt nicht in der Praxis genutzt wird
  • …beim BOOTCAMP wirst Du ständig neue Ideen und Anregungen aufgreifen und in der Praxis anwenden.

Überzeugt?

Gut.

Aber …

Was mache ich, wenn mir das BOOTCAMP für NEW LEADER doch nicht gefällt?

Dann gibst Du uns innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf des Trainings Bescheid.

Und bekommst Dein Geld zurück.

Ohne Fragen.

Ohne Wenn und Aber.

30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Garantiert!

Wer steckt eigentlich hinter diesem BOOTCAMP?

Axel Rittershaus

Axel Rittershaus

Dein Trainer und Coach

Mein Name ist Axel Rittershaus. Ich habe mit 23 Jahren mein erstes Unternehmen gegründet und 10 Jahre später verkauft. Nach weiteren Jahren als Geschäftsführungsmitglied zweier anderer Unternehmen arbeite ich seit 2008 weltweit als Executive Coach, Führungskräfte-Trainer und Berater.

Zu unsere Kunden gehören unter anderem:

Vielleicht kennst Du meine Artikel auf…

 

BOOTCAMP online – eine Klasse für sich:

Die Zukunft der Führungskräfte-Ausbildung

Warum das BOOTCAMP klassischen Seminaren überlegen ist:

Öffentliches Seminar

N

Gut für: kurzen, aber intensiven Leistungsschub

N

Gut für: Überblick über viele Themen in kurzer Zeit

N

Gut für: Austausch mit anderen

N

Gut für: Auffrischen von Techniken

Nachteil: Zu wenig Zeit für individuelle Themen

Nachteil: „Trichter“-Lernen, von dem nur 5 - 10% hängen bleiben

Nachteil: Nach dem Seminar gehen die besten Vorsätze im Alltag wieder unter

Nachteil: Manches Wissen wird erst Monate später benötigt - und ist dann vergessen

Nachteil: Was man während des Seminars nicht mitbekommen hat, kann man nie mehr nachholen oder wiederholen

Nachteil: Hohe Kosten pro Teilnehmer (ca. EUR 2,000 - 4,000 für Seminar + EUR 1,000 Reisekosten und Hotel + EUR 2,000 - 5,000 Umsatzausfall durch Abwesenheit vom Arbeitsplatz [PRO TEILNEHMER!])

Inhouse-Training im Unternehmen

N

Gut für: Lernen mit Kollegen

N

Gut für: Stärkung des Kollegen-Netzwerks

N

Gut für: kurzen, aber intensiven Leistungsschub

N

Gut für: Überblick über viele Themen in kurzer Zeit

N

Gut für: Austausch mit anderen

N

Gut für: Auffrischen von Techniken

Nachteil: Vor Kollegen über Probleme zu sprechen fällt oft schwer

Nachteil: Interne Schulungen finden ggf. viel zu spät statt, wenn Führungskraft schon monatelang aktiv führt

Nachteil: „Trichter“-Lernen, von dem nur 5 - 10% hängen bleiben

Nachteil: Nach dem Seminar gehen die besten Vorsätze im Alltag wieder unter

Nachteil: Manches Wissen wird erst Monate später benötigt - und ist dann vergessen

Nachteil: Was man während des Seminars nicht mitbekommen hat, kann man nie mehr nachholen oder wiederholen

Nachteil: Sehr hohe Kosten (über EUR 45,000 wenn man Reisekosten, Abwesenheit vom Arbeitsplatz, Seminarräume, Verpflegung, etc. berücksichtigt)

BOOTCAMP 10-Wochen online-basiertes Training

N

Gut für: Tägliche Motivation

N

Gut für: Kontinuierlich wachsendes Wissen und Leistung

N

Gut für: Lernen im eigenen Tempo

N

Gut für: Lernen zu der Zeit, zu der man aufnahmefähig ist

N

Gut für: Lernen an Praxisfällen und im Alltag

N

Gut für: Jederzeit Austausch mit anderen im Online-Forum

N

Gut für: Wiederholen von Inhalten, wann immer man will - ein ganze Jahr lang

N

Gut für: Aufbau von Führungswissen, sobald jemand befördert wird (nicht erst Monate später)

N

Gut für: Mitarbeiter, die nicht tagelang abwesend sein können

N

Gut für: Mitarbeiter, die ihre Fortbildung selbst finanzieren müssen

N

Gut für: Unternehmen, die ihre Kosten im Griff behalten wollen

N

Gut für: Euer Budget

N

Gut für: Euer Budget (nur EUR 749,00 zzgl. MwSt. für 10 Wochen BOOTCAMP + VOLLEN Zugriff auf 7 top-bewertete Online-Kurse)

N

Gut für: Die Umwelt, da keine Reisetätigkeit nötig

N

Bonus: KEINE Reisekosten; KEINE Abwesenheit vom Arbeitsplatz

Nachteil: Seminarteilnahme als „Belohnung“ im Sinne von „fahr mal zwei Tage auf Seminar, dann gibst Du wieder Ruhe“ funktioniert nicht

Der beste Beweis, dass es funktioniert, sind die Aussagen unserer Teilnehmer

⭐⭐⭐⭐⭐

Ein ganz großartiger Kurs von einem großartigen Dozenten. Da gibt es fast nicht mehr zu zu sagen.
Ich habe auch schon einige Führungsseminare besucht aber nicht oft hatte ich das Gefühl, das Gelernte tatsächlich auch einsetzen zu können.
Gut erklärt, präzise auf den Punkt, anschauliche Beispiele, Materialien werden mitgeliefert…

Marc

⭐⭐⭐⭐⭐

Inhaltlich hat mir der Kurs viel gebracht, da ich diese in Zukunft brauchen werde. Ich werde versuchen, sie mir möglichst gut anzueignen und regelmäßig zu gebrauchen.
Insgesamt fand ich den Kurs sehr hilfreich und den Dozenten sehr sympathisch, so dass ich auch seine anderen Kurse gerne einmal anschauen würde.

Sebastian S.

⭐⭐⭐⭐⭐

Der Kurs war absolut großartig. Sehr praxisnah mit vielen Übungen und Anwendungsbeispielen. Ich bin echt begeistert und freue mich aufs Umsetzen.

Martin M.

⭐⭐⭐⭐⭐

Ich fand diesen Kurs sehr informativ und auch die Praxisbeispiele sehr gut nachvollziehbar. Eine sehr gute Kombination aus Beispielen und Theorie, so dass ich am Ende des Kurses das Gefühl hatte, dass ich alles Gezeigte verstanden habe und in der Lage bin diese Tipps auch in der Praxis einsetzen zu können.
Vielen Dank für den tollen Kurs 🙂

Heike H.

⭐⭐⭐⭐⭐

Ein sehr praxisnaher Kurs, der mir dabei helfen wird, meine Ziele richtig zu definieren.
Und durch die regelmäßigen Follow ups glaube ich, dass ich dann auch an meinen Zielen arbeiten werde und sie letzten Endes auch erreiche.
Ich kann den Kurs sehr empfehlen!

Paula S.

⭐⭐⭐⭐⭐

Daten, Fakten, gute Beispiele, sehr gute Handouts – klar und verständlich aufbereitet. Sehr gut. Inhalt statt leere Worthülsen.

Bianca H.

Was im BOOTCAMP alles enthalten ist

Nutzung am Desktop, Web-APP für Tablets, iPhone-APP

101
HD-Videos
50
PDF-Dokumente zum Download
24/7
Zugriff auf Deine Trainings
10
Wochen-Einheiten, mit allem, was Du in den ersten 1-2 Jahren als Führungskraft wissen musst

Woche 

1

Vom Experten/Kollegen zur Führungskraft

  • Das bedeutet der Rollenwechsel für Dich
  • Diese typischen Schwierigkeiten gibt es
  • So führt man frühere Kollegen
  • Vor- und Nachteile von Experten, die führen

Woche 

2

Deine Stärken und Handlungsbereiche als Führungskraft

  • Deine Stärken als Führungskraft
  • So viel fachlichen Fähigkeiten benötigst Du
  • Diese Soft-Skills benötigst Du
  • Diese Fähigkeiten solltest Du weiter ausbauen

Woche 

3

Wie Du Dich selbst am besten organisierst und Deine Zeit optimal nutzt

  • So organisierst Du Dich am besten
  • So solltest Du inhaltliche und Führungs-Arbeit aufteilen
  • Diese Zeitfresser musst Du eliminieren
  • Plane Deine Zeit effektiv

Woche 

4

Wie Du effektiv delegierst

  • Der motivierende Effekt guter Delegation
  • Checkliste zur effektiven Delegation
  • „Wo sitzt der Affe“?
  • Nutze Delegation zur Weiterentwicklung Deiner Mitarbeiter

Woche 

5

Welche Erwartungen Deine Mitarbeiter(innen) und Dein Team an Dich haben – und wie Du damit umgehst

  • Die wichtigsten Erwartungen von Mitarbeitern
  • So findest Du die Erwartungen heraus
  • Deine Erwartungen an Deine Führungskraft
  • Häufige Fehler bezüglich der Erwartungen

Woche 

6

Wie Du Mitarbeiter richtig weiterentwickelst

  • So entwickelst Du Deine Mitarbeiter richtig
  • Was Du tust, wenn Mitarbeiter sich nicht entwickeln wollen
  • Vorlagen für Mitarbeitergespräche 
  • Vermeide diese Fallen bei der Mitarbeiterentwicklung

Woche 

7

Dein Team kennen und richtig führen

  • Die 5 wichtigsten Faktoren erfolgreicher Teams
  • Analysiere Dein Team
  • So machst Du aus Einzelkämpfern ein Team
  • Was Google für seine Teams tut

Woche 

8

Führen mit Zielen

  • Wieso Du unbedingt mit Zielen arbeiten solltest
  • So definierst Du Ziele richtig (und gemeinsam)
  • Was Du nach der Zieldefinition tun musst
  • So nutzt Du die beste Zielsetzungs-Methode ein 

Woche 

9

Entscheidungen treffen, kommunizieren und umsetzen

  • Was es bedeutet, wenn Du nicht entscheidest
  • Methoden zur Entscheidungsfindung im Team
  • Methoden zur Entscheidungsfindung für Dich selbst
  • Welche Entscheidungen Du delegieren, welche Du selbst treffen musst

Woche 

10

Deine nächsten Schritte zur einer souveränen, respektierten Führungskraft

  • Deine wichtigsten Erkenntnisse der letzten Wochen
  • Klare Schritte zur Weiterentwicklung Deines Teams
  • Dein Plan für Deine Weiterentwicklung als Führungskraft
  • Der wichtigste Termin der Woche

Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Bootcamp

Für wen ist das Training gedacht?
Für jeden, der erstmals eine Führungsaufgabe übernimmt – egal ob Du ein Team mit 2 oder 15 Personen übernimmst.

Du bist Team- oder Gruppenleiter und führst bereits seit einiger Zeit, hast aber nie eine entsprechende Ausbildung erhalten? Dann ist das Bootcamp auch für Dich geeignet.

Wie viele Teilnehmer muss ein Unternehmen anmelden?
Es gibt keine Mindest-Teilnehmerzahl. Das Bootcamp beginnt genau dann, wenn es eine neue Führungskraft gibt.

Wenn Du Deine Personal-Abteilung von diesem Seminar überzeugen möchtest, dann ist diese Tatsache ein schlagkräftiges Argument. Und die Tatsache, dass dieses Training weder Reisekosten noch Abwesenheiten verursacht und zwischen 50 und 70% günstiger ist als klassische Einsteiger-Seminare renommierter Akademien.

Für welche Branchen ist es gedacht?
Die Inhalte sind für alle Führungskräfte geeignet, die “Wissensarbeiter” führen. Ob IT-ler, Berater, Ingenieure, Wissenschaftler, usw. – all diese Gruppen deckt das Training ab.
Kann man in einem Online-Training wirklich etwas über Führung lernen?
Online-Trainings können reine Theorie-Wüsten sein – oder zum aktiven Lernen anregen.

Dieses Bootcamp basiert auf über 10 Jahren Trainingserfahrung sowohl in der Welt von Präsenzseminaren als auch mit Online-Trainings. Es ist hochgradig praxisnah, interaktiv, bietet Interaktionsmöglichkeiten mit anderen Teilnehmern über unsere Online-Community, Fragen- & Antworten-Forum, Live-Webinare.

Und das jederzeit – nicht nur während der zwei Tage eines Präsenzseminars!

Natürlich ist es toll, 2-3 Tage komplett in einem Seminar zu verbringen und dabei Rollenspiele zu machen.

Aber was ist besser: Jetzt und sofort lernen oder 6, 12 oder noch mehr Monate warten, bis Du zu einem Präsenzseminar gehen darfst – und es dann absagen musst, weil ein dringendes Kundenprojekt dazwischenkommt?

Ich bin Teamleiter und muss das Training selbst bezahlen - was mache ich, wenn es mir nicht gefällt?
Du hast eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Ohne Wenn und Aber.

30 Tage testen und bei Nichtgefallen erhältst Du Dein Geld zurück. Das Teamleiter-Bootcamp wird von der Targetter GmbH angeboten, einem hochwertigen Beratungs- und Trainingsdienstleister mit Kunden wie z.B. der METRO AG, SOPTIM AG, BayWa r.e., Landesbank Baden-Württemberg und vielen weiteren Unternehmen. Wir stehen zu unseren Garantien!

Übrigens… Du kannst höchstwahrscheinlich Deine Ausgaben für das BOOTCAMP von der Steuer absetzen.

Das Angebot für Deine Zukunft: Das BOOTCAMP

Lass uns alles zusammenfassen, was Du durch das BOOTCAMP gewinnst:

  • Mit dem BOOTCAMP bist Du top-fit für Deine Führungsrolle
  • Du bist auf viele Situationen, die bislang schwierig waren, optimal vorbereitet
  • Du kannst führen!
  • Du ziehst gute Mitarbeiter an wie ein Magnet
  • Du gehst morgens begeistert zur Arbeit
  • Du gehst zufrieden und motiviert nach Hause
  • Du erhältst am Ende des BOOTCAMP den Titel „Zertifizierter Teamleiter“

Worauf wartest Du?

Was Du alles mit dem BOOTCAMP bekommst:

Z

Wochenweise Freischaltung der Inhalte für ein optimales Lern- und Anwendungserlebnis

Z

Nach 10 Wochen stehen Dir alle Inhalte für ein Jahr zur Verfügung

Z

101 Videoeinheiten, 50 Downloads, mehr als 30 Übungen

Z

Zugang zur Online-Community, die ausschließlich unsere Teilnehmer besuchen können

Z

Ständig aktualisierte Inhalte

Z

14-tägige Führungsimpulse per E-Mail

Z

On-Demand Stream, 24/7 rund um die Uhr verfügbar, auf allen internet-tauglichen Geräten

GRATIS erhältst Du zusätzlich

Zusätzlich vollständiger Zugriff auf alle Trainings der TARGETTER Online-Akademie für 1 Jahr:

10 Top-Kurse zu den Themen:

  1. Kritik- und Feedback-Gespräche führen
  2. Coaching-Wissen für Führungskräfte
  3. Feedforward für Führungskräfte
  4. So beeinflusst Du Deinen Chef – Führung von unten
  5. Recruiting-Wissen für Führungskräfte: Einstellungsgespräche richtig führen
  6. Ziele setzen und erreichen – mit OKRs
  7. Teams führen und entwickeln
  8. Effektive Meetings statt Laberrunden
  9. Virtuelle Teams führen – Führung auf Distanz
  10. Delegationstraining für Führungskräfte

Gesamtwert: EUR 617,00 + MwSt.

Für Dich KOSTENLOS im BOOTCAMP enthalten!

 

Was denkst Du, was das kostet?

Ein „normales“ Seminar für neue Führungskräfte kostet zwischen EUR 2.000 und 3.500 + MwSt.

Hinzu kommen Reisekosten und Abwesenheit vom Arbeitsplatz!

Das BOOTCAMP kostet nur einen Bruchteil davon!

Gesamtpreis BOOTCAMP: EUR 899,00 + MwSt.

(Der Preis inklusive MwSt. wird Dir auf der Bestellseite angezeigt, bevor Du Deine Kreditkartendaten eingibst)

Auf der Bestellseite kannst Du auch eine der Teilzahlungsoptionen auswählen.

Führungskräfte erfolgreich zu machen,
das ist die Mission von Axel Rittershaus

15 Jahre Erfahrung als IT-Unternehmer und Führungskraft in der IT
12 Jahre Erfahrung als Executive Coach in 30 Ländern
Mehr Informationen über Axel Rittershaus

 

(0049) 711 50620996

info@targetter.de

74321 Bietigheim-Bissingen

Welche Auswirkungen haben die Veränderungen auf unseren Status in unserem Umfeld?

Für neue Führungskräfte:

Vom Kollegen zur Führungskraft - erfolgreich durchstarten

 

Kostenloses Webinar

10.01.2023 (11 - 12 Uhr)

60 Minuten Praxistipps

Super, vielen Dank für Dein Interesse. Bitte prüfen gleich Dein E-Mail-Postfach