Eine Übersicht verschiedener Definitionen des Begriffs Unternehmenskultur

Die Definition des Begriffs Unternehmenskultur laut Gabler-Wirtschaftslexikon (auszugsweise):

Grundgesamtheit gemeinsamer Werte, Normen und Einstellungen, welche die Entscheidungen, die Handlungen und das Verhalten der Organisationsmitglieder prägen.

Unterschieden werden zentral zwei Ebenen der Unternehmenskultur: die Tiefenstruktur als handlungsprägende Ebene (Werte, Normen, Einstellungen) sowie die Oberflächenstruktur, die von Dritten beobachtbar ist. Wenn die Tiefenstruktur als handlungsprägender Rahmen der Oberflächenstruktur arbeitet, dann muss Unternehmenskommunikation als Verhaltensmanagement dort ansetzen, um Image und Reputation nachhaltig beeinflussen zu können. Es gilt als umstritten, ob und inwieweit sich die Tiefenstruktur durch Kommunikation, Anreize und/oder Sanktionen nachhaltig verändern lässt.“

Abgerufen am 19.03.2018

Quelle: Zitierfähige URL (Unternehmenskultur bei Gabler)

 

Die Definition des Begriffs Unternehmenskultur laut Wikipedia:

„Organisationskultur ist ein Begriff der Organisationstheorie und beschreibt die Entstehung und Entwicklung kultureller Wertmuster innerhalb von Organisationen. Bei Unternehmen oder Verwaltungen wird dieses Phänomen auch als Unternehmenskultur, Betriebskultur oder eben Verwaltungskultur bezeichnet.

Die Organisationskultur wirkt auf alle Bereiche des Managements (Entscheidungsfindung, Führung, Beziehungen zu Kollegen, Kunden und Lieferanten, Kommunikation usw.). Jede Aktivität in einer Organisation ist auf Basis ihrer Kultur entstanden und dadurch kulturell beeinflusst. Das Selbstverständnis der Organisationskultur erlaubt es Organisationsmitgliedern, Ziele besser verwirklichen zu können. Außenstehende können durch diese Kenntnis die Organisation besser verstehen.“

Abgerufen am 19.03.2018

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Organisationskultur

 

Die Definition des Begriffs Unternehmenskultur laut einer Unternehmensberatung:

Allgemein wird unter Organisations- oder Unternehmenskultur ein System gemeinsam geteilter Muster des Denkens, Fühlens und Handelns sowie der sie vermittelnden Normen, Werte und Symbole innerhalb einer Organisation oder eines Unternehmens verstanden. Diese Grundgesamtheit gemeinsamer Werte, Normen und Einstellungen prägen die Entscheidungen, die Handlungen und das Verhalten aller Organisationsmitglieder.

Damit wirkt die Unternehmenskultur auf jeder Ebene des Managements, beispielsweise bei der Entscheidungsfindung, der Art und Weise zu führen (Führungsverhalten und Führungskultur), den Beziehungen zu Kollegen sowie zu den Kunden und Lieferanten.“

Abgerufen am 19.03.2018

Quelle: https://organisationsberatung.net/unternehmenskultur-kulturwandel-in-unternehmen-organisationen/

 

 

Harvard Business Manager zur Unternehmenskultur:

Ebenfalls lesenswert zum Thema Unternehmenskultur: Auf Harvard Business Manager „Was ist Unternehmenskultur?

Besonders relevant ist der letzte Satz: „Da sich alle Kategorien gegenseitig beeinflussen, kann über die Veränderung von Abläufen, Spielregeln und gezeigten Werten langsam auch die innere Haltung der Mitarbeiter beeinflusst werden. Damit dies funktioniert, muss das Management die neuen Werte und Normen vorleben – und das geschieht nur selten.

Dieser Beitrag dient zur Ergänzung meines Artikels „Unternehmenskultur: Was Manager wissen müssen“, veröffentlicht auf Computerwoche.de

Share This