Seminar 4 x 3 Tage Leadership / Führungskräfteentwicklung für IT-Führungskräfte

Dieses 4-teilige Inhouse-Seminar macht aus Ihren Führungskräften ein Team, das Ihr Unternehmen und Ihre IT durch alle Herausforderungen der Zukunft bringen wird.

Die IT ist der wichtigste Unternehmensbereich, um die Digitalisiherung eines Unternehmens zu einem Erfolg zu führen. Doch als Führungskraft in der IT tätig zu sein gleicht einem Jongleur, der gleichzeitig 15 Bälle in der Luft halten muss. Wehe ein Ball fällt zu Boden!

Unser Seminar gibt Führungskräften in der IT alle Werkzeuge, Methoden und Vorgehensweisen, um

  1. sich selbst effektiv zu führen
  2. konsequent und nachhaltig zu delegieren
  3. die richtigen Führungskräfte auszuwählen
  4. mit der IT die Ziele des Unternehmens zu unterstützen
  5. die junge Generation an IT-Experten optimal zu führen, Talente zu finden und zu halten
  6. die IT als Treiber der Digitalisierung des Unternehmens zu positionieren.

Seminarinhalte

Modul 1: Leadership fängt bei uns selbst an & von der Strategie zur Umsetzung

Dieses Modul erreicht drei Ergebnisse, die für die Führungskräfte, das Unternehmen und den Erfolg der gesamten Seminarserie wichtig sind:

  1. Eine sehr enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Teilnehmer, unabhängig davon, wie gut sie sich vorher schon kannten
  2. Führungskräfte, die erkennen, welche Stärken und Schwächen sie besitzen, welche Auswirkungen das auf ihre Führungseffektivität hat und wie sie dies selbst beeinflussen können
  3. Klarheit darüber, wie die Unternehmens- und IT-Strategie in die Realität umgesetzt werden können

Modul 2: Technologie ist ein Mitarbeiterthema

Dieses Modul beschäftigt sich mit der Bedeutung der Mitarbeiter, sowohl in der IT als auch in Fachbereichen, für den erfolgreichen Einsatz von Technologien und die Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie:

  1. Was Mitarbeiter motiviert und was nicht
  2. Coaching-Tools für Führungskräfte (Führungskraft als Coach)
  3. Effektive Kommunikation
  4. Wie man die Brücke zwischen IT und Nicht-IT herstellt

Modul 3: Von der Führungskraft zum Leader

Die Zukunft der Wirtschaft erfordert mehr Leader. Dieses Modul entwickelt die Fähigkeiten weiter, die ein Leader besitzen und beherrschen muss:

  1. Kritische Gespräche führen und sich selbst kontinuierlich weiter entwickeln
  2. Einfluss nehmen und Veränderungen begleiten
  3. Silos sind der Tod eines Unternehmens – wie man Silos beseitigt und sich selbst vor dem Solodenken schützt
  4. Führen heisst auch, unbequeme Fragen zu stellen und schwierige Entscheidungen zu treffen – so geht’s

Modul 4: Die IT als Ermöglicher und Entwickler von Innovationen

Ein Unternehmen, das nicht zum Meister der Innovation wird, wird untergehen. Dieses Modul sorgt dafür, dass die Teilnehmer die entscheidenden Fähigkeiten (weiter) entwickeln, um Innovationen zu ermöglichen:

  1. Warum Innovationen und Veränderungen zu Ängsten führen und wie man mit diesen umgeht
  2. Wie man unternehmerisches Denken fördert und umsetzt
  3. Schaffen einer Innovationskultur und einer Fehlerkultur, denn ohne Fehler entstehen keine Innovationen
  4. Wie man die Unterstützung anderer Unternehmensbereiche erhält
Hinzu kommt ein persönlicher Entwicklungsplan für alle Teilnehmer, denn ein wahrer Leader weiss, dass er nie ausgelernt hat.

Ihr Nutzen

Die vier Seminarmodule basieren auf einem  seit Jahren erfolgreich eingesetzten Ablauf, der zu einer kontinuierliche Entwicklung der Teilnehmer führt. Dazu gehören auch die zwischen den Modulen stattfindenden Coaching-Calls.

  1. Führungskräfte die zu Leadern werden
  2. Leader, die sich gegenseitig unterstützen
  3. Leader, die wissen, wie sie die IT als bedeutendes Werkzeug für den Erfolg des Unternehmens positionieren und führen
  4. Leader, die sich selbst kontinuierlich weiter entwickeln und das gleiche für ihre Mitarbeiter tun
  5. Leader, die unbequeme Wahrheiten aussprechen und Probleme lösen, um das Unternehmen voranzubringen

Axel-Closeup-350Ihr Coach & Trainer

Persönlich geleitet von Axel Rittershaus – Trainer, Autor, Unternehmer: seit 1993 Erfahrung als IT-Unternehmer und IT-Führungskraft, seit 2008 Trainer und Coach für IT-Vorstände und IT-Führungskrafte weltweit, ehemaliger Bitkom Hauptvorstand; Autor des Standardwerkes ‚Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten

Seminarmethoden:

  • Sehr hoher Praxisanteil, sehr viel aktive Aufgaben und interaktive Zusammenarbeit zwischen Teilnehmern und Trainer.
  • Neueste Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und neueste Methoden berücksichtigt.
  • Einsatz von realen Praxisfällen der Teilnehmer, Fallsimulationen, Gruppen- und Einzelaufgaben, Videoeinspielungen.
  • Transferaufgaben für Teilnehmer zur Verstärkung des Lernerfolges zwischen den Modulen.
  • Follow up-Coaching zwischen den Modulen (alle 4-6 Wochen von uns moderierte Coaching-Telefonkonferenzen in Kleingruppen)
  • Die 4 Module behandeln jeweils ein Schwerpunktthema der IT-Führungskraft und sind aufeinander abgestimmt.
  • Firmenspezifische Besonderheiten wie beispielsweise Firmenphilosophie und Unternehmenswerte werden in das Seminar aufgenommen.

Teilnehmerkreis/Zielgruppen

  • Abteilungsleiter
  • Bereichsleiter
  • Teamleiter
  • Führungskräfte
  • Erfahrene Führungskräfte
  • Angehende und junge Führungskräfte

Weitere Informationen

Dieses Seminar ist das einzige, das

  • zu 100% auf die IT zugeschnitten ist,
  • von einem IT-Experten geleitet wird
  • und dessen vier Module in Kombination mit dem Coaching zwischen den Modulen eine hoch-integrierte und hoch-effiziente Entwicklungsmaßnahme ist, die aus Führungskräften echte Zukunfts-Leader macht und die von IT-Führungskräften wirklich angenommen wird.

Termine/Orte:

  • Individuell, da inhouse
  • 4 Module über 14 – 18 Monate verteilt

Kosten:

  • Inhouse Komplettpreis für 4 Module und bis zu 20 Teilnehmer: EUR 70.000,00 zzgl. MwSt.
  • Das entspricht einem Seminarpreis von nur EUR 3.500,00 (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer für eine 4-teilige Schulung!
  • Zuzüglich Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung für Trainer und Teilnehmer sowie Seminarräume und Seminarausstattung

Ihre Nachricht an uns

 

Share This